Sie haben eine Geschenkoption für diesen Artikel aktiviert. Vergessen Sie nicht, diesen Artikel in Ihren Warenkorb zu legen.
Veuve Clicquot Demi-Sec CHF 50,00  Veuve Clicquot
Veuve Clicquot Demi-Sec CHF 50,00  Veuve Clicquot
Veuve Clicquot Demi-Sec CHF 50,00  Veuve Clicquot
Veuve Clicquot Demi-Sec CHF 50,00  Veuve Clicquot

Veuve Clicquot Demi-Sec 75 cl

Dieser vollmundige Demi-Sec-Champagner zeigt prominente Noten exotischer Früchte. Veuve Clicquot Demi-Sec wurde aus mindestens 50 Weinen assembliert und ist einer der süßesten Champagner des Hauses. Seit seiner Kreation im 19. Jahrhundert ist der Veuve Clicquot Demi-Sec sehr beliebt. Heute ist er die perfekte Ergänzung zum Dessert und wird von Liebhabern süßerer Champagner geschätzt.

CHF 46,43

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar.

Das Haus Clicquot wurde 1772 gegründet – es sollte ein traditionsreiches Haus mit einer bewegenden Geschichte werden. Als ihr Mann früh verstarb, übernahm die damals erst 27-jährige Barbe Nicole Clicquot, geborene Ponsardin, das Champagnerhaus Clicquot. Sie wurde so zu einer der ersten Unternehmerinnen der Moderne. Mit Intelligenz, Entschlossenheit und Risikobereitschaft führte sie das Haus zu internationalem Erfolg. Ihr Leitsatz „Nur eine Qualität – die Beste“ beeinflusst bis heute die Geschicke des Hauses. Die Besonderheit der Champagner von Veuve Clicquot beruht auf mehreren Säulen: Die Weinberge von Veuve Clicquot besitzen die außergewöhnliche Durchschnittsklassifikation von 97 %. Die daraus gewonnenen Trauben, sowie das große Repertoire an Reserveweinen sind die Basis für die gleichbleibend hohe Qualität der Clicquotweine. Der unverwechselbare Stil von Veuve Clicquot wird durch die Dominanz der Pinot Noir Traube geprägt. Der über 50%ige Anteil dieser Rebsorte verleiht den Champagnern Kraft und Körper, seine ausgeprägte Struktur und seinen unverwechselbaren Charakter.

Pinot Noir (40–45 %), Meunier (30–35 %) und Chardonnay (20–25 %) werden aus 20–30 % Reserveweinen assembliert, um die Erhaltung des charakteristischen Stils der Maison mit den typischen Fruchtaromen für den Demi-Sec aus dem Meunier sicherzustellen. Der Kellermeister bestimmt die Dosage – 45 Gramm pro Liter – und kreiert so die Süße des Champagners beim Degorgieren.

Ein warmes Gelb mit goldenen Reflexen.

Reife, kandierte Früchte und Obstlikör sowie ein Hauch von Hefegebäck geben den Ton an. Der Champagner zeigt sich rund und weich. Er erzielt eine wunderschöne Harmonie zwischen lebhafter Frische und sanfter Süße. Auch hier ist das Aroma reifer, kandierter Früchte präsent.Mit zunehmender Reife entwickelt er kräftigere Praliné- und Röstaromen.

Einmal dekantiert fühlt sich Veuve Clicquot Demi-Sec im Mund viel runder an. Probieren Sie einmal, ihn mit einem würzigen Lammcurry zu kombinieren.

Zubehör

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

12 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt

Wir verwenden Cookies, um den Inhalt der Website zu personalisieren, den Website-Verkehr zu analysieren, Nutzungsstatistiken zu erstellen und Ihre Erfahrung auf der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzrichtlinie.